Navigation

Matthäus Wilga vom Wi1 im „Mitmischen“ Podcast zum Thema Open Innovation im Betriebsratskontext

In der dritten Folge des Podcasts „MitMischen“ diskutiert Matthäus Wilga vom Wi1 über Anwendungsmöglichkeiten von Open Innovation im Kontext der partizipativen Mitbestimmung in Organisationen und zeigt auf, welche Voraussetzungen für den effektiven Einsatz von Open Innovation Praktiken beachtet werden sollten.

Die Diskussion liefert Betriebsrät*innen, Gewerkschaftsvertretenden, Arbeitsgeber*innen und Forscher*innen Denkanstöße zu hochaktuellen Themen wie neuen Formen der Mitbestimmungsorganisation und dem Umgang mit einem sich wandelnden Kräfteverhältnis zwischen Betriebsrat und Management.

Der Podcast „MitMischen“ aus dem von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Projekt „Partizipative Mitbestimmung in digitalisierter Arbeitswelt“ (ParaDigMA) ist unter folgendem Spotify-Link oder ohne Anmeldung auf Anchor abrufbar.

Wir wünschen viel Spaß beim Zuhören und Mitdenken.